Ein Tag voller Geschichte

Wer schon immer mal wissen wollte, wie das Leben einer Stiftsdame, eines Müllers, Leinewebers oder gar Burgherren ausgesehen hat, konnte beim 24. „Tag des offenen Denkmals“ wahrlich historischen Spuren folgen und sich auf eine Zeitreise ins alte Steinfurt begeben.
Von Joanna Puzik

Wenn Worte fesseln sprengen: Die etwas andere Themen- Vorstellung

Der Umgang mit Worten ist meinem Handwerk, deshalb kommt hier eine kleine Höhereise- statt einer klassischen Blogvorstellung.